040 / 20958617 info@hebamme-leandra.de

Neuigkeiten

damit Sie auf dem Laufenden sind

Aktuell

was Sie wissen sollten

Zum 1. April 2024 wird erstmalig seit 2017 die Vergütung für Hebammen um 5% angehoben. Eine kleine Gehaltserhöhung nach 7 Jahren

Im Dezember 2023 wurde das Hebammenwesen von der UNESCO zum Immateriellen Kulturerbe der Menschheit erklärt. Dies würdigt die Hebammenarbeit weltweit.

Welche Auswirkungen Corona auf die Schwangerschaft, die Geburt und Ihr Baby hat, können Sie hier nachlesen: Info Corona

Baby-Fernsehen (=Wunsch-Ultraschall zu nichtmedizinischen Zwecken) ist seit 2021 nicht mehr erlaubt. Details dazu gibt es hier: Ultraschall

 

Frau hat Hände auf Babybauch
Frau hat Hände auf Babybauch

Dann

bin ich für Sie da

Freie Kapazitäten: eine Betreuung inkl. Hausgeburt versuche ich in meinem Gebiet immer irgendwie zu ermöglichen, schreiben Sie mich an. Für Betreuungen ohne Geburtshilfe habe ich erst wieder für einen Entbindungstermin ab März 2025 freie Kapazitäten (Stand 19.06.2024). Ansonsten nur noch Warteliste.

Sollten Sie keine Hebamme gefunden haben, dann können Sie in folgenden Portalen suchen: www.hebammensuche.de, www.hebammensuche-sh.de oder www.ammely.de .

 

Im Notfall rufen Sie bitte 112 oder fahren ins nächstgelegene Krankenhaus.

Schwangere mit Handy
Schwangere mit Handy